eMail Sicherheit / elektronischer Rechtsverkehr

Gerne kommunizieren wir mit Ihnen per eMail. Dies ist eine Möglichkeit schnell und unkompliziert Informationen auszutauschen.

Beachten Sie bitte, dass wir aufgrund der Datensicherheit, der Vermeidung von Spam und der Vermeidung von Ausspähen unserer Daten umfangreiche Scannsoftware einsetzen. Dies dient damit direkt Ihrem eigenen Interesse. Vermeiden Sie bei der Versendung von eMails SPAM typische Begriffe wie "100 % free, ...",  diese werden von unserem System automatisch gelöscht. Erhalten Sie von uns eine Antwort auf Ihre Anfrage, hat die von Ihnen versandte eMail unsere Filter passiert. Beobachten Sie, ob auf Ihre eMails reagiert wird, gegebenenfalls setzen Sie sich mit uns auf anderem Weg in Verbindung.

Von uns versandte eMails folgen ausschließlich der folgneden Syntax, wobei Umlaute ausgeschrieben werden, z. B. "ü" wird zu "ue":

Anwälte und Mitarbreiter
Standorte

"nachname" oder "vorname.nachname" @wssonline.de
"standort" @wssonline.de

Diese Syntax gilt auch für unsere Domain anwalt112.com

Elektronischer Rechtsverkehr

Hinweis:  Beim Versand unverschlüsselter Dateien ist theoretisch jeder Internetnutzer in der Lage die übermittelten Inhalte zu lesen und unbemerkt zu verändern.

Beim Versenden von unverschlüsselten eMails erhalten Sie unsere Schriftsätze im pdf-Format übermittelt. Dieses Format ist zumindest gegen Veränderungen weitgehend geschützt.

Sie benötigen einen pdf-Reader, den Sie über den Menüpunkt "Downloads" kostenlos erhalten.

Für den Fall, dass ein sicherer elektronischer Datenverkehr notwendig ist, setzen Sie sich bitte mit uns telefonisch zur Klärung der Einzelheiten in Verbindung.

Wir werden Ihnen einen sicheren Datenraum zum Austausch von Dateien zur Verfügung stellen.